Das Training im Budo-Club Bodenwerder

Der Budo-Club Bodenwerder wurde vom Deutschen Judobund mit dem offiziellen Vereinszertifikat ausgezeichnet. Das Zertifikat wird nur an ausgesuchte Vereine vergeben und bescheinigt die Erfüllung der strengen Richtlinien des DJB, die einen bundesweiten Standard sicherstellen. Das Zertifikat bescheinigt dem Budo-Club Bodenwerder ein professionelles Training, offiziell anerkannte Prüfungen von lizensierten Prüfern und die Durchführung vielfältiger sozialer Events.

 

Das Judo- und Ju-Jutsu Training findet in unserer etwa 630m² großen Münchhausenturnhalle (BJ: 2001) statt, außer in den Sommer- und Winterferien sowie an gesetzlichen Feiertagen.
Die Räumlichkeiten und Umkleidekabinen sind mit einer Fußbodenheizung ausgestattet und barrierefrei gestaltet. Für unsere Trainingsmethoden verwenden wir spezifische Judomatten und gelegentlich auch Schlagpolster, Trainingswaffen und eine kraftvolle Musikanlage.

 

Unser Mattenbestand umfasst eine Gesamtfläche von 387m² und besteht aus neuwertigen Judomatten (RG 235) und schonenden Wurfmatten aus weichem Schaumstoff.


Training in Zeiten von Corona



Freitags:

Das Freitagstraining soll soweit es die aktuelle Lage zulässt im Regelbetrieb, sprich drinnen in der Münchhausenhalle auf unseren Matten, stattfinden. Es werden folgende Trainingszeiten angeboten:


Judo:

  • 17:00 - 18:15 Uhr: Erste Gruppe
  • 18:30 - 20:00 Uhr: Zweite Gruppe

JuJutsu:

  • 18:30 - 20:00 Uhr


Es gelten folgende Regeln gemäß dem Hygienekonzept und der geltenden Corona-Regeln:

  • - Die Umkleiden und Duschen bleiben weiterhin geschlossen
  • - Mund-Nasen-Bedeckung ist bei Anreise wünschenswert, kann beim Training aber abgelegt werden
  • - Jeder Teilnehmer muss seine Kontaktdaten hinterlassen

Dienstags:


Für Dienstags haben wir uns entschieden Athletiktraining im Freien anstelle des normalen Trainings anzubieten. Dieses Training wird dem bekannten "Aufwärmen" vor unseren Trainingseinheiten sehr ähnlich sein und sich an Fitness/Crossfit Übungen orientieren. Passenderweise hat das Athletiktraining im DJB vor kurzem eine Würdigung erhalten und gilt ab sofort als fester Bestandteil des Judos. Als sogenanntes "4. Element" des Judos mit dem wohlklingendem Namen Taiso (jap. Körper-Schulung). In dieser Hinsicht waren wir schon immer sehr aktiv beim Taiso dabei.


Taiso für alle Sportler ab erster Gruppe:

Trainingszeit: Dienstag 18:30 Uhr
Trainingsort: Rasenplatz an der Oberschule/Schwimmbad


Wichtige Anmerkungen:

  • - Jeder Teilnehmer muss sich seine Trainingsmatte/Isomatte selbst mitbringen!
  • - Als weiteres Sportgerät werden außerdem ein Handtuch und eine Trinkflasche benötigt
  • - Das Training wird so gestaltet, dass zu jeder Zeit möglichst 2m zu den anderen Trainingsteilnehmern eingehalten werden kann
  • - Auch bei diesem Training ist ein Teilnehmererfassungsbogen erforderlich

Bemerkungen

Für unser aktuelles Trainingsangebot ist immer die aktuelle Stufe des Infektionsgeschehens im Landkreis Holzminden ausschlaggebend. Aus diesem Grund kann es jederzeit bezüglich der Regeln oder Trainingsangeboten kurzfristige Änderungen ergeben. Wir bitten dies zu entschuldigen.